Wann ist eine Wurzelbehandlung erforderlich?

Eine Wurzelbehandlung wird notwendig, wenn das Zahnmark im inneren des betroffenen Zahnes, stirbt und/oder sich entzündet hat.

Die Wurzelbehandlung wird benutzt für
Um die Gesundheit eines Zahnes wiederherzustellen oder zu reparieren, wo eine Entzündung vorliegt oder erwartet wird.

  • 1. Termin: 1-2 Tage
  • 2. Termin: 5-7 Tage

Eine Wurzelbehandlung wird notwendig, wenn das Zahnmark im inneren des betroffenen Zahnes, stirbt und / oder sich entzündet hat. Viele unserer Patienten haben Angst vor einer Wurzelbehandlung aber dank moderner Technik ist es nicht mehr viel schlimmer als eine Zahnfüllung oder einer einfachen Zahnsteinreinigung.

Es gibt eine Reihe von Ursachen für eine Entzündung und Infizierung der Wurzel mit Bakterien, aber Hohlräume die offen gelassen wurden oder vor kurzem gebrochene Zähne sind nur einige der Gründe, warum die Behandlung benötigt wird. Wenn der Zahn zu lange unbehandelt bleibt, ist das Endergebnis zwangsläufig ein Abszess, der die Infektion auf den umgebenden Knochen ausbreiten kann. Wenn der Zahn nicht behandelt wird, dann kann es so weit gehen, dass der Zahn ausfällt oder als einzige Lösung eine Zahnextraktion notwendig wird.

Die Wurzelbehandlung reinigt die Zahnwurzel und entfernt jegliche Anzeichen einer Infektion aus den Zahnkanälen, so dass Sie Ihren Originalzahn für einen längeren Zeitraum halten können. Nach der Wurzelbehandlung wird das entsprechende Material zum Schließen des Zahnes verwendet. In einigen Fällen, wenn die Zähne außerhalb der Ausrichtung sind und eine Rundumbehandlung (makelloses Lächeln) geplant ist, muss der Zahn vielleicht mehr vorbereitet werden als die angrenzenden Zähne. Dank der modernen Technik und den Materialien, kann ein ausgezeichnetes ästhetisches Ergebnis erreicht werden, egal ob der verbleibende Zahn gefüllt oder mit einer Zahnkrone bestückt wird.

Bitte beachten Sie: Da jeder Zahn ein „Naturprodukt“ ist, kann sowohl die Zahl als auch die Form der Wurzelkanäle individuell verschieden sein. Erst nach einer 3D Tomographie kann Ihr Arzt Details zu Ihrer Behandlung geben.

Wie lange brauche ich für meine Behandlung?

Normalerweise bitten wir um ein Minimum von zwei Wochen, bevor Sie planen in der Türkei für Ihre Behandlung anzukommen. Aber auch kurzfristige Behandlungsplanungen sind möglich. Unsere Klinik ist größer als durchschnittlich und entsprechend besetzt/ausgestattet um qualitativ hochwertige Behandlungen in kürzester Zeit zu arrangieren. Wenn Sie in die Türkei reisen oder Sie sind bereits auf Ihrem Urlaub, kontaktieren Sie uns bitte und wir werden unser Bestes tun, um Sie in unserem Terminkalender unterzubringen. Wenn Sie Ihren Urlaub in der Türkei noch nicht gebucht haben, so kontaktieren Sie uns bitte bevor Sie mit der Buchung vorgehen. Bei Bedarf können wir Ihnen mit Flügen und Unterkünften behilflich sein und Ihnen Ratschläge in Bezug auf alle Aspekte Ihrer Reise geben.

Muss ich zwei Besuche in die Türkei machen? Die erste für meine Beratung und die zweite für meine Behandlung?

Es ist Ihnen überlassen wie viele Besuche Sie in die Türkei machen möchten. Aber es wird für Sie ökonomischer sein einen Besuch zu machen, bei dem die Erstberatung und im Anschluss Ihre Behandlung folgt. Der Zeitrahmen, der für jede unserer Behandlung benötigt wird, können Sie auf unserer Behandlungsseite entnehmen. Wenn Sie mehrere Behandlungen planen, so nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir werden Sie beraten und beantworten alle Ihre Fragen. Die empfohlene Zeitskala ermöglicht sowohl Ihre Beratung als auch die Beendigung Ihrer Behandlung.

Es wird keine Gebühr für irgendeinen Aspekt der Konsultation erhoben. Nach der Erstberatung/Untersuchung in der Klinik sind Sie nicht gezwungen mit der Behandlung fortzufahren. Es werden keine Gebühren erhoben und wir werden Sie zu Ihrem Hotel/Unterkunft zurück fahren, wenn dieser Service von Ihnen gewünscht war.

Bieten Sie Zahlungspläne an?

Wir sind leider nicht in der Lage, Finanzierungspläne für unsere Patienten anzubieten, wo monatliche Zahlungen zur Verfügung stehen.